top of page
  • Steffen

Mit Partnern bei Westerberger Fullblood Wagyu

Von Christian Schott


Was ich an meiner Arbeit bei OTTO GOURMET mag ist, dass wir eine persönliche Beziehung zu unseren Züchtern haben und deshalb mit unseren Partnern das GUTES FLEISCH buchstäblich erleben können.





So durfte ich letzte Woche mit unseren Partnern von Edelbeef und den Küchenchefs von Vila Vita zu Franz Kirchner und Westerberger Fullblood Wagyu. Dieser Zuchtbetrieb verkörpert für mich unsere Qualitätskriterien zu 100 Prozent. Bereits die Vorbereitungsphase des Besuchs war für mich spannungsreich und voller Vorfreude. Es sollte ein besonderer Tag für uns alle werden.


Zum Start gab es gleich nach unserer Ankunft bei Westerberger Fullblood Wagyu zuerst einmal eine zünftige Brotzeit; das darf man in Bayern wohl auch erwarten. Der anschließende Besuch der einzelnen Höfe und die Begegnung mit den Wagyus auf der Weide waren absolute Highlights. Der Respekt vor dem Tier, wie er bei Westerberger gezeigt wird, begeistert mich einfach immer wieder aufs Neue.





Gerade auch beim Besuch des Schlachthauses hatte ich den Eindruck, dass dieses unsere Partner von Edelbeef und die Küchenchefs von Vila Vita besonders beeindruckt hat. Schließlich kommen die Wagyus hier direkt von der Weide zum Schlachthaus. Es gibt keine Transportwege und keinen Stress. Bei der Produktion von Premiumfleisch ist es eben wichtig, alles richtig zu machen. Das ist bei Franz Kirchner und Westerberger Fullblood Wagyu definitiv der Fall.


Natürlich kann man GUTES FLEISCH nicht erleben, ohne es zu verkosten. So hatte ich mich für die Präsentation in der Westerberger Showküche auch mächtig ins Zeug gelegt – man möchte seinen Partnern ja auch was bieten. Dabei hatte ich durchaus den Eindruck, dass der gustatorische Eindruck den anderen Erlebnissen in Nichts nachstand und wir alle wirklich erfahren haben, wie unglaublich gut Achtsamkeit und nachhaltige Zucht letzten Endes im fertigen Produkt schmecken.





Abschließend sage ich vielen Dank an Franz Kirchner und Westerberger Fullblood Wagyu für die Gastfreundschaft, aber vielen Dank auch an unsere Partner von Edelbeef und die Küchenchefs von Vila Vita für den gemeinsamen Tag und ihr Interesse.


40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page